Iran 4

26.04. – 30.05.2016

Strecke: Täbris, Urmia, Maragheh, Takht-e Soleiman, Zanjan, Soltaniye, Teheran, Badab-e Surt, Qom, Marenjab – Wüste Kavir, Kashan, Isfahan, Yazd, Shiraz, Mahan, Kerman, Wüste Lut, Mashad, Quchan, Bajgiran

222 AG5_7976
Die Wüste Lut beginnt
223 AG5_7977
224 AG5_7986
225 AG5_8013
226 AG7_7988
227 AG7_7996
Sandsturm
228 AG7_8012
Der Shur River
229 AG7_8014
50 Grad im Schatten
230 AG7_8017
231 AG7_8030
232 AG7_8033
233 AG7_8035
Nomadenlager
234 AG7_8041
235 AG7_8048
236 AG7_8073
237 AG7_8079
238 AG7_8071
239 AG7_8088
Mashhad, Imam Reza Heiligtum
240 AG7_8091
241 AG7_8094
242 AG7_8098
243 AG7_8109
244 AG7_8125
Iranisches Bier ohne Alkohol
245 AG7_8129
Kleines Bergdorf
246 AG7_8132
247 AG7_8137
248 AG7_8141
249 AG7_8146
250 AG7_8154
251 AG7_8157

252 AG7_8181
Besuch von freundlichen Dorfbewohnern,
253 AG7_8171
die uns mit frischem Brot und Milch beschenkten
254 AG7_8185
Gegrillte Lammkeule
255 AG7_8215
Besuch im Nomadenlager
256 AG7_8217
258 AG7_8247
Nachtlager in der Schlucht
259 AG7_8260
260 AG7_8304
Vorbereitung für Turkmenistan, hier muss das Auto sauber sein
261 AG7_8332
262 AG7_8343
263 AG7_8275
wir sind schneller
264 AG7_8274

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.